18.09.2019

Energetische Gebäudesanierung - Wer trägt die Kosten?

 

Rund ein Drittel der gesamten CO2-Emissionen in Deutschland gehen auf Gebäude zurück, die im Winter beheizt werden. Nur durch energetische Sanierung kann Deutschland seine Klimaziele erreichen. Ärgerlich ist nur, wenn die Mieter danach auch noch höhere Heizkosten haben als vorher. Das kann passieren, wenn gleichzeitig auf Fernwärme umgestellt wird. Die gilt zwar als besonders klimafreundlich, doch die Anbieter können überhöhte Monopolpreise verlangen, beklagen Verbraucherschützer.

 

Den vollständigen Bericht aus der ZDF-Sendung Frontal 21 vom 17.09.2019 finden Sie hier:
https://www.zdf.de/politik/frontal-21/energetische-gebaeudesanierung-102.html

« Zurück zur Übersicht »

Wir sind für Sie da

Verband für Energiehandel
Südwest-Mitte e.V.
Tullastr. 18
D-68161 Mannheim


Telefon:
(0621) 411095
Telefax: (0621) 415222
E-Mail: info@veh-ev.de

Mitglieder-Bereich



Energie-Tweets

Durch die Energie-Tweets auch unterwegs die wichtigen Neuigkeiten aus dem Energie- und Wärmemarkt lesen.

Ganz einfach und unkompliziert durch Twitter.

Individuelles Heizen

Klimaneutrales Unternehmen

Blickpunkt Öl

Unsere Partner

Unsere Partner First Debit Sercices